Signet der Kreisverkehrswacht

Kontakt


Kreisverkehrswacht
Schwäbisch Hall-Crailsheim e.V.


Albert-Schwegler-Straße 28
74544 Michelbach/Bilz

Tel.: +49 (0) 791 48 342
Fax.: +49 (0) 791 48 305

web: http://www.kvw-sha-cr.de



Biker-Gottesdienst

Linie

für mehr Sicherheit über die Kreisgrenzen hinaus



Der Biker-Gottesdienst in Schwäbisch Hall hat Tradition: Seit Anfang der Neunziger Jahre ist dieser Gottesdienst für viele Biker aus der Region Nordwürttemberg Auftakt und zugleich einer der Höhepunkte der Biker-Saison. Auch viele Nicht-Biker besuchen inzwischen gerne diesen Gottesdienst auf dem Marktplatz in Schwäbisch Hall. In den Anfangsjahren waren es gar zwei Biker-Gottesdienste, einer zu Beginn und einer zum Ende der Zweirad-Saison.

Bei idealem Wetter können es auch gut und gerne mehr als 1.000 Bikerinnen und Biker werden, die sich mit ihren Maschinen auf dem Marktplatz und der näheren Umgebung einfinden, um am Gottesdienst teilzunehmen. Wenn dann sonntagsmorgens Hunderte von Motorrädern Richtung Marktplatz unterwegs sind, ist das nicht nur optisch, sondern vor allem auch akustisch ein beeindruckendes Erlebnis.

Sinn und Zweck des Gottesdienstes ist es, den Bikern die Spannung zwischen der Freude am Fahren und dem Wissen um die Gefahren zu vermitteln. In der Gemeinschaft des Gottesdienstes soll ihnen bewusst gemacht werden, was es heißt, miteinander unterwegs zu sein und füreinander Sorge zu tragen. Organisiert wird der Biker-Gottesdienst von der Kirche, der Polizei, der Kreisverkehrswacht und einer Vielzahl weiterer ehrenamtlicher Helfer.


Sonntag, 23.04.2017

Bikergottesdienst 2017

Die Kennzeichen der Maschinen verraten, dass der Haller Bikergottesdienst Fahrer aus ganz Nordwürttemberg, aber auch aus dem Allgäu oder der Oberpfalz anzieht.

Christian Schwahn mahnt in seiner Predigt die knapp 1.000 Biker zu Vorsicht und Rücksichtnahme. Odi Odenwälder und Bernd Strecker haben auch Nicht-Geistliches im Repertoire: "I'm easy", Lay down Sally" und "Country Roads" hallen über den Marktplatz.

Mit freundlicher Genehmigung von Hermann Schock für das Video .

Sonntag, 10.04.2016

Bikergottesdienst 2016

Pfarrer Christian Schwahn konnte fast 1.000 Biker und viele weitere Gäste begrüßen. Carmen Lehmann - eine tolle Stimme.

Über 600 Maschinen starteten zur anschließenden Ausfahrt durchs Rottal mit dem Ziel BMW-Mulfinger.

Mit freundlicher Genehmigung des Filmclub Hohenlohe für das Video

Sonntag, 26.04.2015

Bikergottesdienst 2015

Ideales Bikerwetter - Pfarrer Christian Schwahn begrüßte 900 Biker und weitere 300 Gottesdienstbesucher.

Hanna Müller begeisterte mit ihren Liedbeiträgen.

650 Maschinen starteten zur anschließenden Ausfahrt nach Schloss Langenburg

Video der Veranstaltung.
Mit freundlicher Genehmigung von Hermann Schock, Schwäbisch Hall.

Sonntag, 27.04.2014

Bikergottesdienst 2014

Dauerregen - rund 100 Biker und fast ebenso viele Nichtbiker kommen zum Gottesdienst.

swr3 berichtet abends (18:00 und 19:45Uhr) in den Landesnachrichten über den Biker-Gottesdienst.

Sonntag, 28.04.2013

Bikergottesdienst 2013

kalt und regnerisch - trotzdem kann Pfarrer Tobias Rössler zum traditionellen Gottesdienst gut 200 Bikerinnen und Biker auf dem Haller Marktplatz begrüßen

Sonntag, 29.04.2012

Bikergottesdienst 2012

Das Wetter spielt mit - fast 800 Biker und viele Nichtbiker besuchen den Gottesdienst

auch auf youtube ein Erlebnis.

Sonntag, 17.04.2011

„Es riecht nach Benzin. Metall reflektiert, auf Hochglanz poliert, das Sonnenlicht. Rund um die Haller Michaelskirche beginnt der Biker-Gottesdienst.
Tobias Rössler ist begeisterter Motorradfahrer. "Biker sind gerne auf dem Weg. Zwei Räder unter dem Hintern, und dann ab." Dabei fährt der Geißelhardter Pfarrer aber maximal 100 Kilometer schnell. Am liebsten sind ihm gerade Straßen. "Es gibt Umwege, Abwege und auch Sackgassen. Wie im richtigen Leben. Der Glaube an Gott schafft einen Schutzraum, eine Art Airbag.
Danach herrscht sekundenlang Schweigen auf dem Marktplatz. Man spürt, wie die Biker in sich gehen“.

Der nebenstehende Auszug aus dem Hohenloher Tagblatt vom 19.4.2011 lässt die Atmosphäre des Biker-Gottesdienstes fühlen ...

... für die über 1.000 Bikerinnen und Biker wird es bei idealem Biker-Wetter auf dem Marktplatz sehr eng.